Ein Dorf in SZENE gesetzt

Radessen, Oedt a.d.Wild und ihre Nachbarn

Ein kleines Bauerndorf mitten im Waldviertel. 11 Bauernhäuser, davon nur eine Landwirtschaft, ein stillgelegtes Milchhaus und eine Kapelle: Vor 27 Jahren wurde hier SZENE BUNTE WÄHNE gegründet. 2013 wurde das gesamte Dorf Radessen für die Produktion „Supernova“ inszeniert, die für Ausstattung den STELLA 2014 Darstellenden.Kunst.Preis erhielt.

Seit 2015 wird der Ort wieder „in Szene gesetzt“. Bis tief in die Nacht spaziert man zwischen zahlreichen Programmpunkten hin und her! Radessen präsentiert sich mit seinen Höfen, Plätzen, Wiesen, dem Löschteich und Innenräumen dabei wunderschön.

Das kleine Dorf wird auch heuer wieder zwei Tage lang zur großen Bühne. Dabei öffnen die RadessenerInnen ihre Türen, der Kuhstall wird zur klassischen Konzertbühne, die Kapelle bespielt, stillgelegte Bauernhäuser geöffnet.

„DIE FEUERWEHRS“ gründen für zwei Tage die Freiwillige Feuer­wehr Radessen. Zum Florianitag am 04. Mai haben sie in
Raabs/TH ihre Tour mit „Feuerlöschkonzerten“ durchs Waldviertel gestartet und errichten nun ein temporäreres Feuerwehrhaus in Radessen. IYASA aus Bulawayo (Zimbabwe), die seit 15 Jahren das Waldviertel mit ihren Vorstellungen begeistern, führen durch das Festivalfinale.


Klingende Liebe

Die Burg Kollmitz war Ort einer Familiengeschichte, die das Zeug zum großen Drama hat. Mit allem, was dazu gehört: einer schönen, nicht ganz treuen Komtess, einem russischen Grafen, einem eifersüchtigen Ehemann und einem finalen Duell. In einem Stationentheater führt die in Ruanda geborene Oper...

Erfahren Sie mehr »
Alter: 6-99
So. 18. Juni / 15:30 - 16:30
Burgruine Kollmitz
Kollmitz
3820, Raabs

Die Feuerwehrs Löschen – Singen – Tanzen

Die freiwillige Feuerwehr ist der wichtigste Verein im Ort. Doch das Dorf Radessen ist zu klein für eine eigene Feuerwehr. In diesem wilden Stück voll Feuerwerksstimmen und Stimmlöschübungen mit der afrikanischen Tanz- und Gesangsgruppe IYASA in der Inszenierung von Stephan Rabl beschließen die...

Erfahren Sie mehr »
Alter: 6-99
Fr. 23. Juni / 0:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung am

Radessen
Radessen 7
3762, Radessen

Hotel Savoy

Die Geschichte des Kriegsheimkehrers Gabriel Dan, der nach langjähriger Kriegsgefangenschaft zurück in einer Heimat, die nicht mehr die seine ist, in einen Aufstand gerät, der sich aufgrund der miserablen Arbeitsbedingungen und sozialen Nöte gegen einen unsichtbaren Apparat erhebt, ist einer der...

Erfahren Sie mehr »
Alter: 14-99
Fr. 23. Juni / 19:00 - 20:00
Radessen
Radessen 7
3762, Radessen

Die Feuerwehrs Löschen – Singen – Tanzen

Die freiwillige Feuerwehr ist der wichtigste Verein im Ort. Doch das Dorf Radessen ist zu klein für eine eigene Feuerwehr. In diesem wilden Stück voll Feuerwerksstimmen und Stimmlöschübungen mit der afrikanischen Tanz- und Gesangsgruppe IYASA in der Inszenierung von Stephan Rabl beschließen die...

Erfahren Sie mehr »
Alter: 6-99
Sa. 24. Juni / 0:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung am

Radessen
Radessen 7
3762, Radessen

Ein Fluss schläft nie!

Ephemere wächst als Tochter des Flussgottes heran und wagt sich schon früh über Flüsse und Meere zu unbekannten Ufern. Sie ist dazu bestimmt, jeden Tag an einem anderen Ort zu verbringen und besitzt die Fähigkeit, sich ständig zu verwandeln. Eines Tages findet das Mädchen an einem Fluss­ufer...

Erfahren Sie mehr »
Alter: 6-99
Sa. 24. Juni / 16:00 - 16:50
Seebs
3762, Seebs

Affe, Bernhard & Co.

Bernhard der Biber weiß nicht, wie es weitergehen soll: Sein Biberhaus ist durch einen kaputten Staudamm weggespült worden. Am liebsten würde er den besten neuen Staudamm der Welt bauen und damit berühmt werden. Sein Freund, Walter der Winterwurm, schenkt ihm ein Buch über großartige Staudämm...

Erfahren Sie mehr »
Alter: 4-7
Sa. 24. Juni / 14:00 - 17:00
|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung am

Eine Veranstaltung am

Eine Veranstaltung am

Radessen
Radessen 7
3762, Radessen

Fräulein Else

Generationen wird mit Else aus dem Klassiker von Arthur Schnitzler gelitten, sich geschämt und hyperventiliert. Die Else in der Fassung von Wiaz’Haus Theater ist eine Frau von Heute, die sich ungewollt in prekären Umständen, im Getriebe des Apparates wiederfindet und sich fragen muss, ob man fu...

Erfahren Sie mehr »
Alter: 14-99
Sa. 24. Juni / 19:00 - 20:00
Radessen
Radessen 7
3762, Radessen