MACHT | SCHULE | THEATER

Die bundesweite Theaterinitiative Macht|schule|theater ist ein Teilprojekt der Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Frauen „Weiße Feder – Gemeinsam für Fairness und gegen Gewalt“ und Leitprojekt der Initiative des Bundesministeriums für Bildung und Frauen für kulturelle Bildung an Schulen „Kunst macht Schule“. Ziel ist die künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema Gewalt und Gewaltprävention sowohl von Seiten der bei den Produktionen mitwirkenden Schülerinnen und Schüler als auch von Seiten des jugendlichen Publikums.
Macht|schule|theater wird vom Bundesministerium für Bildung und Frauen gemeinsam mit KulturKontakt Austria und dem DSCHUNGEL Wien durchgeführt.

www.machtschuletheater.at