Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Das singende klingende Bäumchen

Sa. 20. Mai / 17:00 - 17:50

|Serientermin für Veranstaltung (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung am

Veranstaltung Navigation

Eine Prinzessin, verwöhnt und ohne Respekt vor ihren Mitmenschen, stürzt einen Prinzen ins Unglück. Sie will ihn heiraten, wenn er ihr das singende klingende Bäumchen bringt. Der Prinz holt das Bäumchen aus einem Zauberreich, das ein böser Zwerg beherrscht. Das Bäumchen singt und klingt nur, wenn die Prinzessin liebt. Und der übermütige Prinz schwört, er wolle ein Bär werden, wenn das Bäumchen nicht singt … Und das tut es nicht! Ein Bär und ein hässliches Mädchen in einer Märchenwelt, in der die Dinge und Tiere, wie im Traum, für innere Konflikte stehen!

Das Märchen aus dem Abendland nach dem Buch von Anne Geelhar basiert auf dem unvergesslichen DEFA-­Klassiker von 1957. Generationen von Kindern hat dieser Film begleitet.

„Eine wunderbare Inszenierung ist dem Puppentheater da wieder gelungen, schon die Jüngsten lassen sich von dem Wechselspiel zwischen Puppen und Menschen faszinieren. […] Dieses Stück für Kinder ab 5 Jahre ist ein guter Einstieg, um die jüngste Generation für die Welt des Theaters zu begeistern.“ www.saalreporter.de

Puppentheater Halle (DE)

Regie, Bühne und Kostüme: Kalma Streun ǀ Puppen: Lili Laube, Hagen Tilp ǀ Musik: Demian Kappenstein ǀ Ausstattungsassistenz: Nora Hasert ǀ Puppenkostüme: Sibylle Mittag ǀ DarstellerInnen: Ines Heinrich-Frank, Lars Frank, Sebastian Fortak

Ein Theatermärchen

Dauer: 50 Min.
Alter: 5 – 10 Jahre

Sa. 20. Mai 17:00   
HORN – Canisiusheim

So. 21. Mai 14:30   
HORN – Canisiusheim

 

Details

Datum:
Sa. 20. Mai
Zeit:
17:00 - 17:50
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
,

Veranstalter

Szene Bunte Wähne
Telefon:
0298220202
E-Mail:
office@sbw.at
Webseite:
www.sbw.at

Weitere Angaben

Alter
5-10
Dauer
50 min

Veranstaltungsort

Canisiusheim
Canisiusgasse 1
3580, Horn
Webseite:
www.sbw.at