Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

The basement

Di. 20. Juni / 20:00 - 21:30

Veranstaltung Navigation

Sie leben auf der falschen Seite der Straße, in der Gosse der Welt. Da ist es dunkel, verschlossene Türen, hohe Barrikaden. Du musst hart sein, sehr hart. Extrem und ohne Furcht. Zeig deine Zähne! Zu viel Nähe tut weh.

The Basement handelt von jungen Menschen, die dazu gezwungen sind um sich Mauern zu errichten. Sechs PerformerInnen, Musiker und TänzerInnen leihen ihnen ihre Stimmen und Körper. Sie sind instabil und extrem. Im Laufe des Stücks brechen die massiven Mauern, die sie um sich gebaut haben, nach und nach auf… Ein Prozess der Abrüstung kommt in Gang: ein Kämpfen und Ringen darum, ein klein bisschen Unschuld wieder zu gewinnen. Denn inmitten von Verzweiflung und Bitterkeit gibt es kleine Lichtblicke: einem anderen Menschen in die Augen zu schauen kann der Anfang von etwas Neuem sein. Ein Augenblick eröffnet neue Möglichkeiten. Solche Momente durchbohren den Panzer – und die menschliche Begegnung beginnt einzusickern. Vom ersten zögerlichen Lichtstrahl hin zu einer gewissen Form von Befreiung.

 „Vielleicht können wir Freunde sein … vielleicht.”

Alter: 12+
Dauer: 90 Min.

Di. 20. Juni 20:00  
Brut


De Dansers & Theater Strahl
Konzept & Choreografie: Wies Merkx | Mit und von: Carlos Aller, Guy Corneille, Daan Crone, Claire Lamothe, Enrico Paglialunga, Wannes de Porre, Josephine van Rheenen | Musik: Guy Corneille, Daan Crone (La Corneille) | Licht: Werner Wallner | Projektleitung: Cornelia Baumgart

Datum:
Di. 20. Juni
Zeit:
20:00 - 21:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

Szene Bunte Wähne
Telefon:
0298220202
E-Mail:
office@sbw.at
Webseite:
www.sbw.at

Weitere Angaben

Alter
12-99
Dauer
90 min

Veranstaltungsort

Brut
Karlsplatz 5
1010, Wien